16. LICHTSPIELKLUB BRITISH SHORTS - KURZFILMFESTIVAL

16. LICHTSPIELKLUB
KURZFILMFESTIVAL
19.–25.1.2023
Sputnik Kino,
City Kino Wedding,
Acudkino & Kino Intimes



deutsch  |  english
#BritishShorts @

facebook

twitter

instagram


Film: Frayed (Dir: Georgia Oakley)


Mo 23.01. 20:30 / Sputnik Kino


Special Showcase: Cinesisters – Female Directors Collective

Drama / Animation / Comedy / Horror

Cinesisters ist ein Kollektiv von Regisseurinnen, die das Ziel haben, ihre Erfahrungen und Ressourcen miteinander zu teilen, damit mehr Filme von und über Frauen entstehen. Im Screening sind Kurzfilm-Hightlights von Cinesisters-Mitstreiterinnen aus den letzten 15 "British Shorts"-Ausgaben zu sehen – Kurzfilme von Regisseurinnen, die inzwischen mit Langfilmen auf Festivals erfolgreich sind oder Serien für die großen Streaming-Dienste realisieren.


Frayed (Drama;Animation), R.: Georgia Oakley, 8:39 Min.
Freya flieht in eine Phantasiewelt.

Love The Sinner (Comedy), R.: Jennifer Sheridan, 9:28 Min.
Joanna lernt durch die manische Reaktion ihrer Mutter auf Pinzessin Dianas Tod, was Trauer ist.

Nasty (Horror), R.: Prano Bailey-Bond, 15:00 Min.
1982: Doug wird auf der Suche nach seinem verschwundenen Vater in die grelle Welt des VHS-Horrors gezogen.

Sex Ed (Comedy/Drama), R.: Alice Seabright, 12:59 Min.
Tragikomödie über einen Lehrer für Sexualerziehung, dessen persönliche Probleme sich im Unterricht bemerkbar machen.

Bitter Sea (Drama), R.: Fateme Ahmadi, 15:00 Min.
Eine alleinerziehende Mutter muss ihre fünfjährige Tochter vor ihrem Vermieter verstecken.

Queerer Than Thou (Comedy), R.: Kate Jessop, 2:25 Min.
Wer ist am queersten von allen? Pilotfolge von “Tales From Pussy Willow”.

Up On The Roof (Drama), R.: Nour Wazzi, 16:40 Min.
Marcus hat Ärger, versteckt sich auf einem Hochhausdach ... und bekommt dort unerwarteten Besuch.

» Das vollständige Programm mit allen Filmen und Veranstaltungen als PDF (1.2MB).